pk 50 xl2 auf 125er Umbau

vom 50er DR bis zum 136er voll überarbeitet.... Erfahrungen und Tips sind immer willkommen

Moderatoren: Orga-Team, VTC-Member

Antworten
Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von Dekka »

Hallo zusammen,

Hab mir mal Gedanken gemacht, ob und wie ich meine Vespa umbauen könnte, falls ich irgendwann mal nen großen ;) Lappen mach.

Denke 125er wäre erstmal das Mögliche für die XL2.
Würde mich jetzt freuen, wenn ihr mir ein paar Tipps geben würdet.
Welche Teile werde ich brauchen? Einkaufsführer? (Finde bei SIP nur "stvo nicht zugelassene 133er" Sätze, weiß auch nicht was ich falsch mache)

Kann alles eingetragen werden? Oder muss ich noch was von Piaggio besorgen (Unbedenklichkeitserklärung? stand im GSF)

Freue mich auf eure Anregungen.

Gruß
Stefan
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
kapulet
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:07
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von kapulet »

Am einfachsten ist es, sich einen originalen 125er XL2-Motor zu besorgen (wg. der Motornummer), damit zu TÜV und einfach umtragen. Wenn noch die Daten von der 125er vorliegen, umso besser. Wenn nicht, auch egal. Der TÜV hat die technischen Daten auch da. Blinker, Hupe, Fernlicht sind ja eh da, also brauchst Du auch nichts nachzurüsten.

Wenn Du Deinen Motor umrüsten willst, würde ich nur originale Teile verwenden, bzw. solche, die dem Original entspechen.
Du benötigst:
-Kurbelwelle
-Primär
-Zylinder
-Auspuff (mit Deiner Banane wirds wohl schwierig, u.a. Falscher Krümmer)
-19er Ansaugstutzen
-19er Vergaser (für XL2 wg. Choke)

Vorher mit dem TÜV reden, wg originaler 125er Komponenten in nen 50er Block. Bei meiner beigen war das kein Problem, ich hab ein Datenblatt einer 125 PV vorgelegt, und gesagt, das diese Komponenten montiert sind. Hart ne halbe Stunde gedauert, dann war alles Street-Legal!!


Besten Gruß

Oli

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von Dekka »

Aber Bananen gibbet ja auch mit E-Nummer, also eintragungsfrei (mein ich). Muss dann nur der Krümmer getauscht werden?
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
kapulet
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:07
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von kapulet »

Mit E-Nummer gibt´s die meines Wissens nach nicht, nur mit DGM-Nr. An einer XL2 war so ein Pott aber nie verbaut. Versuchen kann man es aber trotzdem, bzw vorher mal den Tüv fragen. Die Banane kannst Du behalten, für nen 125er Zylinder muß nur der Krümmer getauscht werden. Ich hab noch einen....

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von Dekka »

Hatte die hier gefunden:

E-Nummern Banane
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
kapulet
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:07
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von kapulet »

Na gut, haste Recht. Aber auf jeden Fall brauchst Du den Krümmer für 125ccm.

Benutzeravatar
moller
Beiträge: 127
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:30
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von moller »

mit E-Nummer, also eintragungsfrei
Das halte ich für ein Gerücht - an Deiner Stelle würde ich deswegen vorher mal beim TÜV nachfragen. Nicht dass der Dich dann mit nem Schallpegel-Messgerät bei der Abnahme überrascht!

Lowflyr

Re: pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von Lowflyr »

E-Nummer gilt, wie z.B. beim Scorpion mit E-Nr., nur für den Serienzustand.

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

pk 50 xl2 auf 125er Umbau

Beitrag von Dekka »

Hab noch ne Nachricht von einem aus Köln:
"Gesendet Gestern, 14:22
Hi!

Mit Vergaser und Auspuff kannst du einen 125er für 350.- € haben.

Gruss"

Wäre also eine Alternative, die ich nicht ausser Acht lassen kann :)
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast