pk 50 XL2 auf 125er umbau

Die Mechanik-Ecke

Moderatoren: Orga-Team, VTC-Member

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von Dekka »

Hallo zusammen
Bräuchte mal eure Meinung zu 3 Fragen meines (irgendwannmal) Umbauprojektes.


Welchen Zylinder würdet ihr nehmen, um die XL2 umzurüsten?

Zylinder -POLINI 102ccm- Vespa V50, PK50 - Artikelnr."1010005" 117,50 €

Zylinder -MALOSSI 112ccm- Vespa V50, PK50 - Artikelnr."M318694" 126,42 €

Zylinder -POLINI 112ccm- Vespa V50, PK50 - Artikelnr."1010006" 136,22 €

Und welcher Vergaser wäre dann der richtige?

Hab nur den hier bei scooter-center gefunden:
20/20 XL2 Vergaser für 125er 97,02 €



Und welches Primär muss dann da rein?


Primärauswahl


Wenn ihr bessere Gerätschaften findet, immer her damit! Und was muss dann noch besorgt werden? oder sollte noch gemacht werden?

Will mal eine Liste zusammenstellen, was ich benötige, um mal eine Preisvorstellung zu haben!

Schon mal danke für eure Zeit, welche ihr auf mich verschwendet ;)


Gruß Stefan
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
moller
Beiträge: 127
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:30
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von moller »

Kleine Zwischenfrage: was 'n mit dem 85er?

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von Dekka »

Kleine Zwischenfrage: was 'n mit dem 85er?
der ist drin ... noch nicht perfekt abgedüst (keine 72er düse da gewesen)

Mehr Kraft, aber etwas weniger Endgeschwindigkeit :( als der 75er DR.

Der Umbau auf 125er ist ja auch noch was hinne ... erstmal muss ja noch das Geld für den Motorrad-Führerschein zusammen gekratzt werden ;)
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
moller
Beiträge: 127
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:30
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von moller »

aber etwas weniger Endgeschwindigkeit
:shock: , weniger als 60km/h???
...kann ich ja irgendwie gar nicht glauben...

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von Dekka »

nein ziemlich genau 60 km/h aber vorher waren es ca 63 km/h :D
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
moller
Beiträge: 127
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:30
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von moller »

...um dann mal einen total nützliches Statement dazu abzugeben:
Da stimmt aber irgendwas nicht!

Also wenn Du pro zusätzlichen 10ccm etwa 3km/h verlierst, was meinst Du, was die Karre dann bei 102ccm oder 112ccm fährt? (...Dreisatz...oder sowas ähnliches)


-> 105ccm: 54km/h
-> 115ccm: 51 km/h
;)
Nach dieser hoch wissenschaftlichen Betrachtung solltest Du auf 15ccm downgraden, damit sollte der Roller dann gute 80km/h fahren... :lol:

{sorry für die zynische Ironie, aber das tat guuuut}

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von Dekka »

das was nicht stimmt weiß ich selber :x
was muss ich noch mit dem Oli mal ausklamüsern!! Aber dafür brauch ich Zeit ! :roll:

War aber nicht mein eigentliches Thema :)
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
moller
Beiträge: 127
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:30
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von moller »

War aber nicht mein eigentliches Thema
Ja - sorry sorry, fettes sorry! Ich mein ja nur, ständig neue Zylinder draufbauen und hoffen, dass die Kiste dann endlich mal gut fährt, dafür ist Zeit da...

Ich würde den 102er Polini nehmen und mit nem 19er SHB bestücken (20er tut dabei aber auch nicht weh), dazu einen geeigneten Puff. Vielleicht ne Polini Kurzhubschnecke (habe mich mit Kurzhub-Auspuffs noch nicht so beschäftig). Gehäuse-Überströme anpassen, evtl. sogar die Zylinderüberströme noch etwas vergrößern. Auf jeden Fall Steuerzeiten ausmessen und ggf. den Auslass ein Stück hochziehen und auf jeden Fall Einlasssteuerzeit erweitern. Primär... wäre ne 3.00er passend (?), oder leicht kürzer, wenn mann auf Beschleunigung statt Endgeschwindigkeit steht. Hm, HP4 find ich persönlich immer gut, aber es gibt andere Meinungen.

Wieder gut? :oops: Bis dann mal.

Benutzeravatar
Dekka
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 07:42
Wohnort: Hüls
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von Dekka »

:D So gefällt mir das :D
Danke für die Anreize ... so wird das dann irgendwannmal was :( Geld muss her für den Motorradlappen :(

Werd ich alles wohl erst im nächsten Jahr in angriff nehmen können ... mal schauen ....

So hab ich aber auf jedenfall ne Einkaufs- und To-Do-Liste in der Hand.

Beim Fräsen werde ich aber eure fachmännische Einweisung und Überwachung brauchen ;)
Babysitter-Frage wird geklärt!


HIP-HOP
hieß früher
STOTTERN
und war
HEILBAR!

Benutzeravatar
moller
Beiträge: 127
Registriert: So 6. Sep 2009, 21:30
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: pk 50 XL2 auf 125er umbau

Beitrag von moller »

Beim Fräsen werde ich aber eure fachmännische Einweisung und Überwachung brauchen
Vielleicht liest Du Dich in der Zwischenzeit in das Thema Steuerzeiten ein, dann fällt die Kommunikation etwas leichter. Dabei gleich mal googeln zum Thema Zweitaktmotor, gibt's sicherlich interessante Lektüren.
Werd ich alles wohl erst im nächsten Jahr in angriff nehmen können ... mal schauen ....
Gut, dann hast ja ensprechend Zeit für meinen Vorschlag oben. :D
Geld muss her für den Motorradlappen
Na dann brauchst Du ja nicht unbedingt einen neuen Zylinder kaufen, und ne Primär und nen Vergaser... Optimierungspotential hätte es sicherlich auch bei Deinem 75er oder 85er gegeben (Nur meine Meinung).
Damit wären wir aber wieder am Anfang der Diskussion... :roll:
(Die Welt ist eine Kugel und alles dreht sich)

Vielleicht sagt ja jemand anderes hier mal was dazu?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast